Wir über uns

Wir sind ein anerkannter, freier und gemeinnütziger* Träger für die kommunalpolitische Bildung in Berlin.

Zum Vorstand gehören:
Tim-Rainer Bornholt, Vorsitzender
Jürgen Vogt, stellv. Vorsitzender
Wilfried Nünthel, Schatzmeister
Cornelia Flader, Beisitzerin
Christina Schwarzer, Beisitzerin

Ziel des kommunalpolitischen Bildungswerkes ist es, auf der Grundlage der freiheitlich-demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland über Parteigrenzen hinweg durch politische Bildungsarbeit Bürger zum staatsbürgerlichen Handeln zu befähigen.

An unseren Bildungsveranstaltungen kann jede Bürgerin, jeder Bürger teilnehmen.

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot annehmen und bauen auf Ihre Mitwirkung und Ihre Anregungen für eine praxisnahe kommunalpolitische Bildungsarbeit. Haben Sie vielleicht einen Vorschlag zu Seminar-Themen?

Anmeldungen

Eine Anmeldung zu unseren Veranstaltungen ist grundsätzlich erforderlich!
Bei begrenzter Platzzahl entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Die von uns erhobenen Teilnehmerbeiträge können in begründeten Fällen ermäßigt werden.
Denken Sie auch daran, daß wir fest mit Ihrer Teilnahme rechnen. Sollten Sie wider Erwarten an einem Seminar nicht anwesend sein können, so bitten wir um rechtzeitige Benachrichtigung.

Bei entsprechender Teilnehmerzahl können die Veranstaltungen auch bei Ihnen vor Ort stattfinden.

* Durch das Finanzamt für Körperschaften unter der Nummer 670/54097 zuerkannt.